Sedum pallidum M. Bieb.

Zeigt hier eure Pflanzenbilder, zu denen keine Bestimmung mehr benötigt wird
Antworten
Benutzeravatar
Anagallis
Unfreundlicher Muffkopf
Beiträge: 1952
Registriert: Mi Jun 22, 2022 7:54 pm
Wohnort: Enzkreis, an der Grenze zum Landkreis Karlsruhe

Sedum pallidum M. Bieb.

Beitrag von Anagallis »

Sedum pallidum M. Bieb. -- Bleiche Fetthenne

Die Art ist in Begrünungsmischungen enthalten und läßt sich in der Karlsruher Gegend regelmäßig verwildert an Straßenrändern, zwischen Gittersteinen, auf Parkplätzen, an Straßenbahntrassen usw. finden. Sie scheint recht blühfaul zu sein und dürfte darum stark unterkartiert sein. Achtet doch einmal auf solche blaugrünen Polster mit roten Trieben (ca. 1 cm im Durchmesser):

IMG_6758.JPG
IMG_6758.JPG (399.66 KiB) 138 mal betrachtet
Dominik
Kraichgauer
Beiträge: 1261
Registriert: Mi Jun 22, 2022 10:18 pm
Wohnort: Bruchsal

Re: Sedum pallidum M. Bieb.

Beitrag von Kraichgauer »

Von dieser Stelle kann ich Blüten beisteuern. Waren zwar in der Tat nicht viele, aber immerhin. Gruß Michael
Dateianhänge
Sedum pallidum Rintheim Mömax A3.jpg
Sedum pallidum Rintheim Mömax A3.jpg (137.38 KiB) 106 mal betrachtet
Sedum pallidum Rintheim Mömax A5.jpg
Sedum pallidum Rintheim Mömax A5.jpg (286.31 KiB) 106 mal betrachtet
Antworten