Welches Moos auf Felsen?

Bestimmungsanfragen und andere Beiträge rund um das Thema Moose.
Forumsregeln
Bitte immer den Fundort (Land, Stadt, Habitat etc.) und das Funddatum angeben.
Antworten
Benutzeravatar
Waldschrat
Beiträge: 133
Registriert: Di Jul 12, 2022 5:45 pm
Wohnort: Landkreis Karlsruhe

Welches Moos auf Felsen?

Beitrag von Waldschrat »

Hallo Freunde,
am 06.06.24 fotografierte ich dieses schöne Moos, das auf Felsen im oberen Abschnitt des Albtales (Nordschwarzwald) direkt am Albtalweg im Wald zwischen dem Weiler Zieflensberg (Ortsteil Gaistal der Stadt Bad Herrenalb, Landkreis Calw, Baden-Württemberg) und der Stadt Bad Herrenalb wächst. Der Standort lag im Schatten. Das Moos hing vom Felsen herab, wie auf dem Bild 1 zu sehen ist. Leider kenne ich mich nicht mit Moosen aus und bitte deshalb um Unterstützung bei der korrekten Bestimmung.

Viele Grüße
Walter
Dateianhänge
20240606_Moos1.jpg
20240606_Moos1.jpg (536.17 KiB) 168 mal betrachtet
20240606_Moos2.jpg
20240606_Moos2.jpg (500.55 KiB) 168 mal betrachtet
Benutzeravatar
bryotom
Beiträge: 336
Registriert: Di Jul 05, 2022 12:12 pm
Wohnort: Oldenburger Land, Nordwest-Niedersachsen

Re: Welches Moos auf Felsen?

Beitrag von bryotom »

Hallo Walter, das ist wunderbar üppig gewachsenes Plagiothecium undulatum.
Beste Grüße
Thomas

"Kryptogamen, das sind Pflanzen ohne Samen,
und diese samenlosen Dinger wickeln Weise um den Finger"
Benutzeravatar
Waldschrat
Beiträge: 133
Registriert: Di Jul 12, 2022 5:45 pm
Wohnort: Landkreis Karlsruhe

Re: Welches Moos auf Felsen?

Beitrag von Waldschrat »

Hallo Thomas,
vielen Dank für Deine Antwort.
Viele Grüße
Walter
Antworten