Plümchen-Details :)

Hier könnt Ihr Euch vorstellen oder vom Thema abschweifen.
Antworten
Benutzeravatar
Tina
Beiträge: 61
Registriert: Di Okt 04, 2022 10:49 pm

Plümchen-Details :)

Beitrag von Tina »

Einfach so, als Freude an dem Detailreichtum unserer schönen Pflanzen :)

Wer will, kann gerne eigene Ansichten anhängen!

Schönen Frühlingsgruß,
Tina.
Dateianhänge
a.jpg
a.jpg (154.13 KiB) 498 mal betrachtet
b.jpg
b.jpg (137.93 KiB) 498 mal betrachtet
c.jpg
c.jpg (128.18 KiB) 498 mal betrachtet
d.jpg
d.jpg (180.2 KiB) 498 mal betrachtet
e.jpg
e.jpg (196.48 KiB) 498 mal betrachtet
f.jpg
f.jpg (166.82 KiB) 498 mal betrachtet
g.jpg
g.jpg (138.77 KiB) 498 mal betrachtet
h.jpg
h.jpg (79.48 KiB) 498 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Tina am So Jun 09, 2024 3:45 pm, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Tina
Beiträge: 61
Registriert: Di Okt 04, 2022 10:49 pm

Re: Plümchen-Details :)

Beitrag von Tina »

Vielleicht wären die Namen noch ganz nett :D

a = Pulsatilla vulgaris
b = Petasites hybridus
c = Convolvulus arvensis
d = Anthemis arvensis
e = Epilobium sp.
f = Echium vulgare
g = Sanguisorba minor
h = Drosera (rotundifolia?)
Svampskogen
Beiträge: 208
Registriert: Di Jul 26, 2022 2:11 pm

Re: Plümchen-Details :)

Beitrag von Svampskogen »

Was für tolle Bilder...... Fühle mich ähnlich fasziniert, wie wenn ich Aufnahmen des Hubble- oder James Webb-Teleskops sehe ;-)
Benutzeravatar
botanix
Beiträge: 539
Registriert: Di Jun 28, 2022 2:28 pm

Re: Plümchen-Details :)

Beitrag von botanix »

Hallo Tina,

die Schönheit liegt im Detail, ein eigener Mikrokosmos ;-)
Makro- und Mikroaufnahmen haben etwas besonderes, eigenartige Strukturen, elgante Formen, manchmal auch streng geometrisch, schillernde Farben.
Gut gesehen!

Gruß
Peter
alte Botanikerweisheit: man sieht nur was man kennt
Benutzeravatar
Anagallis
Unfreundlicher Muffkopf
Beiträge: 2280
Registriert: Mi Jun 22, 2022 7:54 pm
Wohnort: Enzkreis, an der Grenze zum Landkreis Karlsruhe

Re: Plümchen-Details :)

Beitrag von Anagallis »

Die Samen gehören übrigens zu Epilobium parviflorum.
Dominik
Antworten