Lysimachia punctata im Wald im Nordschwarzwald?

Bestimmungsanfragen für europäische Wildpflanzen.
Forumsregeln
Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land, Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben.

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer sind Bestimmungserfolg und Artansprache hier im Forum.
Antworten
Benutzeravatar
Waldschrat
Beiträge: 80
Registriert: Di Jul 12, 2022 5:45 pm
Wohnort: Landkreis Karlsruhe

Lysimachia punctata im Wald im Nordschwarzwald?

Beitrag von Waldschrat »

Hallo Pflanzenfreunde,
handelt es sich bei diesen Pflanzen um den Drüsigen Gilbweiderich, Lysimachia punctata? Ich habe die Fotos am 02.07.22 neben dem Forstweg in einem Mischwald in der Nähe von Malsch-Völkersbach, Landkreis Karlsruhe, Nordschwarzwald, aufgenommen. Mich wundert etwas, dass diese Art, wenn von mir richtig bestimmt, im Wald vorkommt, da sie doch als Gartenflüchtling eher in der Nähe von Gärten zu erwarten wäre.

Viele Grüße
Walter
Dateianhänge
P1034305K.JPG
P1034305K.JPG (161.36 KiB) 146 mal betrachtet
P1034306K.JPG
P1034306K.JPG (146.69 KiB) 146 mal betrachtet
20220702K3.jpg
20220702K3.jpg (324.46 KiB) 146 mal betrachtet
20220702K4.jpg
20220702K4.jpg (193.61 KiB) 146 mal betrachtet
20220702K5.jpg
20220702K5.jpg (309.41 KiB) 146 mal betrachtet
Flor_alf
Beiträge: 59
Registriert: Mo Jul 11, 2022 3:36 pm

Re: Lysimachia punctata im Wald im Nordschwarzwald?

Beitrag von Flor_alf »

Das ist L. vulgaris, es sind deutlich Verzweigungen am Stängel erkennbar.
Grüße
Alfred
Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 639
Registriert: Mi Jun 22, 2022 7:54 pm
Wohnort: Enzkreis, an der Grenze zum Landkreis Karlsruhe

Re: Lysimachia punctata im Wald im Nordschwarzwald?

Beitrag von Anagallis »

Ah, nee, L. punctata ist richtig. Beachte die schmalen, kaum verwachsenen, drüsigen, nicht rot berandeten Kelchblätter.
Dominik
Benutzeravatar
Waldschrat
Beiträge: 80
Registriert: Di Jul 12, 2022 5:45 pm
Wohnort: Landkreis Karlsruhe

Re: Lysimachia punctata im Wald im Nordschwarzwald?

Beitrag von Waldschrat »

Hallo Alfred und Dominik,
vielen Dank für Eure Antworten. Die Verzweigungen hatten bei mir auch Zweifel hervorgerufen. Dann las ich, dass bei Gartenformen von L. punctata auch Verzweigungen vorkommen. Andererseits standen diese Exemplare mitten im Wald und weitab von irgendeinem Garten. Deshalb auch meine Anfrage im Forum.

Viele Grüße
Walter
Antworten