Blattblütige Setaria

Hier können abweichende Exemplare vorgestellt und diskutiert werden.
Antworten
Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 628
Registriert: Mi Jun 22, 2022 7:54 pm
Wohnort: Enzkreis, an der Grenze zum Landkreis Karlsruhe

Blattblütige Setaria

Beitrag von Anagallis »

Diese Pflanze stand gestern zwischen den drei üblichen Setaria-Arten auf einer überdüngten Ackerparzelle. Statt der Geschlechtsorgane wachsen zwischen den Spelzen der Ährchen blattartig verlängerte Hüllspelzen. Die orangen Stellen am Grund des Blütenstandes sind undefinierbare, zipfelige Klumpen mit Läusebefall.
Dateianhänge
IMG_1744.JPG
IMG_1744.JPG (195.36 KiB) 261 mal betrachtet
IMG_1748.JPG
IMG_1748.JPG (346.66 KiB) 261 mal betrachtet
IMG_1749.JPG
IMG_1749.JPG (195.11 KiB) 261 mal betrachtet
Dominik
Benutzeravatar
plantsman
Beiträge: 34
Registriert: Mi Jul 20, 2022 11:30 pm

Re: Blattblütige Setaria

Beitrag von plantsman »

Moin,

möglicherweise wurde neben den Düngern auch ein auf Wuchsstoffen basierendes Herbizid angewendet. Die verursachen dann +/- monströse Wuchsabnormalitäten.
Antworten