Wolffia globosa (Roxb.) Hartog & Plas - Die kleinste Blütenpflanze der Welt bald überall?

Zeigt hier eure Pflanzenbilder, zu denen keine Bestimmung mehr benötigt wird
Antworten
Kraichgauer
Beiträge: 438
Registriert: Mi Jun 22, 2022 10:18 pm
Wohnort: Bruchsal

Wolffia globosa (Roxb.) Hartog & Plas - Die kleinste Blütenpflanze der Welt bald überall?

Beitrag von Kraichgauer »

Wolffia globosa gilt als kleinste Blütenpflanze der Welt, in einer Gattung mit durchweg winzigsten Arten. Die Art wurde vor wenigen Jahren in D eingeschleppt und hat sich im fränkischen Weihergebiet mittlerweile in zahlreichen eutrophen Teichen in Massenvorkommen ausgebreitet. Wo sie vorkommt, ist die gesamte Teichoberfläche flächendeckend mit einer grünen Schicht dieser "Punkte" bedeckt. Ich denke, das geht nicht mehr lange, bis die Art überall eintrifft, ähnlich wie bei Wolffia columbiana.
Heute im Fränkischen in einem ehemaligen "Klärteich". Als Größenvergleich dienen die Spirodela, die wie Monster wirken.

Gruß Michael
Dateianhänge
Wolffia globosa Borbath BY A04.jpg
Wolffia globosa Borbath BY A04.jpg (327.4 KiB) 259 mal betrachtet
Wolffia globosa Borbath BY A05.jpg
Wolffia globosa Borbath BY A05.jpg (251.1 KiB) 259 mal betrachtet
Wolffia globosa Borbath BY A07.jpg
Wolffia globosa Borbath BY A07.jpg (303.77 KiB) 259 mal betrachtet
Antworten