Carex acuta?

Bestimmungsanfragen für europäische Wildpflanzen.
Forumsregeln
Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land, Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben.

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer sind Bestimmungserfolg und Artansprache hier im Forum.
Uwe Grabner
Beiträge: 59
Registriert: So Jul 03, 2022 12:09 am

Re: Carex acuta?

Beitrag von Uwe Grabner »

Laut Koopman sogar die wahrscheinlich häufigste Hybride in Europa!
Sollte ich vielleicht kommendes Jahr noch einmal naäher anschauen.
Mir fehlen für elata ein bisschen die laut HEGI "netzartigen Zerfaserungen der grundständigen Blattscheiden".
Allerdings passen wiederum die männlichen und darunter gestellten weiblichen Blütenähren recht gut zu elata.
Ich muss da noch ein paar mehr Details aufnehmen, um ganz sicher zu sein.
Offenbar werden die Bulten regelmäßig komplett abgemäht. Das verfälscht den Habitus eventuell auch ein wenig.

Viele Grüße!
Uwe
Antworten